Zertifizierte Regelfortbildung
Thema: DMP-Diabetes mellitus Typ II, DMP-KHK

Freitag, 15. Dezember 2006, 14.00 - 20.00 Uhr
Geschäftsstelle des Hausärzteverbandes Nordrhein
Von-der-Wettern-Straße 27 (IWZ), 51149 Köln (Porz-Gremberghoven)


Wir möchten Sie zu der o. g, Fortbildungsveranstaltung am Freitag, dem 15.12.2006 recht herzlich einladen. Diese Fortbildung ist an diejenigen gerichtet, die für das Jahr 2006 noch eine DMP-Regelfortbildung nachweisen müssen.

Die Veranstaltung ist von der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein anerkannt im Rahmen der einmal im Jahr erforderlichen Regelfortbildung für Ärzte und Praxismitarbeiter im Disease-Management-Programm Diabetes und/oder DMP-KHK für Ärzte.
Als Nachweis der Fortbildungspflicht im Rahmen des DMP-Diabetes Typ II und DMP-KHK genügt die Teilnahme an einem Qualitätszirkel (4 Sitzungen pro Jahr), der sich auch mit diabetesspezifischen Themen befasst. Laut der KVNo benötigen Arzthelferinnen keine Regel-fortbildung im DMP-KHK.

Wir möchten Sie bitten, bei der Einreichung Ihrer Teilnahmebescheinigung anzugeben, welches DMP Sie anerkannt haben möchten. Voraussetzungen für zur Anerkennung DMP-Diabetes - 2 Stunden; DMP-KHK - 4 Stunden.

Inhalte: Übernahme von Spezialistenempfehlungen: "Hausärztliche Relativitätstheorie"

Moderation: Dr. Walter Dresch

Anmeldung: Mitglieder: 10 € pro Praxisteam
....................Nichtmitglieder: 30 € pro Praxisteam
....................Praxisteam (1 Arzt/1 Helferin)


Hier können Sie sich das Anmeldeformular ansehen und ausdrucken:
Zertifizierte Regelfortbildung, Thema: DMP-Diabetes mellitus Typ II, DMP-KHK




5.-6. Mai 2006   Kassenärztliche Vereinigung Köln,
Sedanstraße 10-16, 50668 Köln
5. Nordrheinischer Hausärztetag

weitere Infos


30.11. 2005 19:00 Uhr Universität Köln,
Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln
Jahresfortbildung für Hausärzte und deren Helferin im Rahmen der DMP Diabetes II und KHK

Moderator: Herr Dr. Walter Dresch, Herr Dr. Dirk Mecking

weitere Infos


22. – 23. 04. 2005   Deutsche Telekom Tagungshotel,
Humboldtstraße 2, 41468 Neuss
4. Nordrheinischen Hausärztetag

Moderator: Herr Dr. Dirk Mecking

weitere Infos


23.02.2005 20:00 Uhr Anatomisches Instituts der Universität zu Köln,
Joseph-Stelzmann-Str. 9, 50935 Köln
Fortbildungsveranstaltung, Thema:

Bundesweiter Barmer-Hausarztvertrag

Referenten: Herr Dr. med. Walter Dresch, Hausärzteverband Nordrhein e.V.
................... Herr Frank Joest, Barmer Ersatzkasse
................... Herr Thomas Preis, Apothekerverband Köln e.V.

Moderator: Herr med. Dr. Guido Marx

weitere Infos


01.09.2004 15:30 - 18:30 Uhr Köln, Eupener Str. 161, TechnologiePark Köln
Zertifizierte Jahresfortbildungsveranstaltung, Thema:

Diabetes mellitus II - Hypertonie

Prof. Dr. med. Peter Sawicki, Dr. med. Leonhard Hansen

weitere Infos


06.10.2004 16:00 Uhr St. Agatha Krankenhaus,
Feldgärtenstraße 97, 50735 Köln-Niehl
Fortbildungsveranstaltung, Thema:

Leitsymptom Dyspnoe - warum ein Luftnot-Zentrum?
Einleitung zum Thema: Herr Dr. med. Gunther Quinkler, Chefarzt der Inneren Abteilung des St. Agatha-Krankenhauses, Köln

zu dem Themenkomplex Dyspnoe folgen zwei Fachvorträge:

Das moderne Management der COPD
Referent: Herr Dr. Andre Hofmann, Internist OA der Inneren Abteilung, St. Agatha-Krankenhaus, Köln

Nächtlicher Reflux und pulmonale Obstruktion
Referent: Herr Dr. med. Arno Theilmeier, niedergelassener Gastroenterologe

weitere Infos


Oktober/November   Seminarraum der MLP, Finanzdienstleistungs AG,
Geibelstraße 2, 50931 Köln
Hypertonieschulung, Thema:

Disease-Management-Programm: Diabets mellitus II
Disease-Management-Programm: KHK

Dr. med. Guido Marx, Dr. med. Walter Dresch

weitere Infos


19.11.2004 15:30 - 18:30 Uhr KV Köln, Sedanstraße 10 - 12, 50668 Köln
Fortbildungsveranstaltung, Thema:

Pharma - Studien: Hilfe oder Falle?
Grundbegriffe der evidenzbasierten Medizin (EbM)
Basiswissen für die Bewertung von Pharmastudien

Referenten: Dr. med. Dirk Mecking, Dr. med. Walter Dresch

weitere Infos


01.12.2004 18:00 - 19:30 Uhr Fachhochschule Düsseldorf,
Josef-Gockeln-Str. 9, 40474 Düsseldorf
Informationsveranstaltung, Thema:

Qualitätsmanagement in der Hausarztpraxis - Europäisches Praxisassessment (EPA)

Referenten: Dr. med. Walter Dresch, Prof. Dr. med. Joachim Szecsenyi

weitere Infos


08./10.12.2004   Seminarraum der MLP, Finanzdienstleistungs AG,
Geibelstraße 2, 50931 Köln
Hypertonieschulung, Thema:

Disease-Management-Programm: Diabets mellitus II
Disease-Management-Programm: KHK

Dr. med. Dresch

weitere Infos